Professor Hans Geiger zum Chesney-Interview auf Infosperber

Finanzprofessor Marc Chesney sei ein «Visionär», meint ein skeptischer Geiger zum Vorschlag «Mikrosteuer statt Mehrwertsteuer».

Ein Interview von Infosperber mit dem Zürcher Finanzprofessor Marc Chesney nahm Lukas Hässig, Redaktor des Finanzportals «Inside Paradeplatz» zum Anlass, den emeritierten Professor Hans Geiger, ein ehemaliger Kollege von Chesney, zu dessen Vorschlag einer Mikrosteuer zu befragen.

Weil Infosperber «fadengerade» informiere und seine kritischen Kommentare stets unverändert veröffentliche, lese er Infosperber regelmässig, obwohl er als «Rechter» nicht mit allem einverstanden sei, meinte Hans Geiger.
Die von Professor Chesney vorgeschlagene Mikrosteuer halte er für «eine etwas versponnene Idee». Er habe seinerzeit am Universitätsinstitut den Eindruck bekommen, dass Chesney manchmal extreme Positionen vertrete: «Doch bei verschiedenen Fragen musste ich nach zwei Jahren feststellen, dass Marc Chesney nicht ganz unrecht hatte. Er ist ein Visionär.»

Zum knapp 6-minütigen Interview von Lukas Hässig mit Hans Geiger hier auf der Seite Inside Paradeplatz.

******************************************************
Infosperber-DOSSIER:
«Mikrosteuer auf allen Geldflüssen»: Unser Steuersystem ist hundertjährig, kompliziert, intransparent und infolge vieler Lücken und Abzugsmöglichkeiten ungerecht. Eine Mikrosteuer würde teure Steueranwälte arbeitslos machen und Steueroasen austrocknen.
******************************************************

Zum Infosperber-Dossier:

Mikrosteuer auf alle Geldflüsse

Ein revolutionärer, aber realistischer Vorschlag, um alle Steuern auf Einkommen und die MWSt zu ersetzen.

Eine Meinung zu

  • Avatar
    am 20.Okt.2019 um 6:27 pm
    Permalink

    Henry George hat auch schon einmal eine «single-tax» vorgeschlagen. Prof. Löhr hat diese Idee neuerdings aufgegriffen und ausgerechnet, dass auch heue durch eine vernünftige Erhebung der Grundsteuer alle anderen Steuer überflüssig wären.

    0

Deine Meinung ist gefragt!